No items found.

Das Geheimnis der Träume

Martin stürmt in die Schule und ruft: „He, hört mal alle her, ich hab‘ was ganz spannendes geträumt!“ Schnell setzen sich alle Kinder um ihn herum und hören zu, als er seinen Traum erzählt. „Ich hab‘ heute Nacht geträumt, in unserer Schule sind Diebe, und ich konnte sie nicht daran hindern, alle Schulsachen zu klauen. Plötzlich bin ich wieder aufgewacht!“ Nach der Erzählung erinnern sich plötzlich alle an Dinge, die sie mal geträumt haben.

Jeder Traum entfaltet ein bildhaftes Geschehen, das bizarr, ängstigend und bedrohlich, aber auch angenehm und erfreulich sein kann. Dadurch bildet sich eine vielgestaltige Gefühlslandschaft, die sich in den unterschiedlichen Bildern und Symbolen ausdrückt.

Mit Erzählungen, Rollenspielen und Tänzen versuchen wir den Fragen und den Geheimnissen der Träume auf den Grund zu gehen und eine Theaterpräsentation zusammenzustellen, die den Zuschauer staunen lässt. Aber man muss nicht alle Träume preisgeben, denn manche Träume dürfen für immer ein Geheimnis bleiben.

Zielgruppe

Grundschulen
ab 2. Schuljahr

Termine

Mon
12
.
April
-
Fri
16
.
April
09:00
-
13:00
Uhr 

Termine

Präsentation

Fri
16
.
April
15:30
Uhr

Ort

Kiebitz
Marienstr. 16a 47169 Duisburg

Leitung

Kiebitz

Anmeldeformular

Kiebitz