KLAPPE! Ein Stummfilm-Projekt

Ständig reden wir, überall kommunizieren wir, chatten, twittern und so weiter und so fort. Können wir überhaupt noch Geschichten erzählen, in denen nichts gesagt wird? Vor der Erfindung des Tonfilms war das normal. Heute ist es schon fast verrückt.

Gemeinsam mit euch wollen wir einen kurzen Stummfilm produzieren und eine kleine Kino-Premiere am Ende der Projektwoche feiern. Das ist ein großes Ziel. Dazu brauchen wir eure Mitarbeit, eure Lust auf´s Schauspielen vor der Kamera, eure Aufmerksamkeit und eure Konzentration. Wir bringen für unsere Projektwoche ein paar Ideen mit, ihr werft eure dazu. Und dann heißt es: Film ab!

Kommentar schreiben


Zielgruppe
ab 9. Schuljahr
Termine
Mo 27. – Fr 31. März
09:00 – 14:00 Uhr
Präsentation
Fr 31. März
13:00 Uhr
ORT
Kiebitz
Marienstr. 16a
47169 Duisburg
Leitung
Stefan Filipiak
Nils Kemmerling