JobAct
Der Zukunft eine Bühne

Ein Projekt in Kooperation mit der PROJEKTFABRIK gemeinnützige GmbH, Duisburger Werkkiste gGmbH und dem Regionalzentrum Nord (RiZ)

JobAct verbindet theaterpädagogische Methoden und Biografiearbeit mit kreativen und klassischen Verfahren des Bewerbungsmanagements. Betriebspraktika und ein Coaching runden die Vorgehensweise innerhalb des Projektes ab.

Dabei werden die Teilnehmer durch einen Theaterpädagogen und falls nötig durch ergänzende Fachkräfte (für Körperarbeit, Sprachentwicklung, Bühnenbau, Masken- und Kostümbildnerei, Ton- und Lichttechnik) unterstützt. Parallel dazu findet ein intensives Bewerbungsmanagement statt, das durch die theaterpädagogische Arbeit und die damit verbundene individuelle Stärken-/Schwächenanalyse unterstützt wird.

Kommentar schreiben


Zielgruppe
Jugendliche und junge Erwachsene
Termine
Oktober 2019 – Juli 2020
ORT
Kiebitz
Marienstr. 16a
47169 Duisburg
Leitung
Kaspar Küppers
Heike Müller
Irina Heckmann
Kooperationen
PROJEKTFABRIK gemeinnützige GmbH
Duisburger Werkkiste gGmbH
Regionalzentrum Nord RiZ