„Gnawa-Musik“

Das Miteinander bezieht sich in diesem Projekt einerseits auf das Miteinander der Kulturen – sich einlassen auf eine Kultur, die nicht die Mehrheitskultur ist – zum anderen auf das Miteinander in der Musik, gemeinsam an etwas arbeiten, ein Ziel verfolgen, etwas aufführen.

Je mehr wir uns aufeinander einlassen, voneinander lernen und uns respektieren, desto größer ist der Schattenwurf unseres gemeinsamen Projektes. Wir singen und spielen nordafrikanische Musik aus Algerien und der Sahara mit der Gnawa-Musik (Gnawa ist ein Stamm aus Nordafrika – Algerien/Marokko, sie spielen diese Musik bei Ritualen, Trance-Musik zum Heilen).

Kommentar schreiben


Zielgruppe
ab 3. Schuljahr
Termine
Mo 29. Januar – Fr 02. Februar
09:00 – 13:00 Uhr
Präsentation
Fr 02. Februar
15:30 Uhr
ORT
Kiebitz
Marienstr. 16a
47169 Duisburg
Leitung
Djamel Laroussi