Djambo Afrika

Erlebnis und Faszination von Bewegung und Rhythmus

In diesem Workshop werden die Workshopleiter auf  eine Klang-, Bewegungs- und Erlebnisreise in den faszinierenden Kontinent gehen.

Eine Mischung aus afrikanischen Rhythmen, Tänzen, Geschichten und Liedern werden wir in dieser Woche zu einer lebhaften Performance verbinden. Die Kinder lernen trommeln und traditionelle Choreografien. Diese werden eingebettet in eine Geschichte, die wir alle in dieser Woche schreiben. Dazu kommen Lieder, sodass wir sehr abwechslungsreich unterwegs sein werden, um uns den Kulturen anzunähern.

In diesem Workshop erlernen die Schüler verschiedene ghanaische Tänze. Diese Tänze sind sehr dynamisch und wer Freude an der Bewegung hat, ist hier richtig. Über die Bewegungen und die Choreografien werden Herkunft und Bedeutung und ein tiefes Verständnis für die afrikanische Kultur vermittelt.

Kommentar schreiben


Zielgruppe
ab 3. Schuljahr
Termine
Mo 03. – Fr 07. Dezember
2/14/18 09:00 – 2/14/18 13:00 Uhr
Präsentation
Fr 07. Dezember
2/14/18 15:30 Uhr
ORT
Kiebitz
Marienstr. 16a
47169 Duisburg
Leitung
Arnd Dalbeck
Obuamah Odametey