Die Seeräuber-Bande

Es gab sie schon immer: Die Piraten! Schon in der Antike stachen sie mit ihren Schiffen in See und kämpften um Reichtum. Sie waren als Herrscher der Meere gefürchtet. Es gab aber auch die „guten“ Piraten, die andere Schiffe plünderten, um den Armen zu helfen. Nur: Wie wird man ein „guter Pirat“?

Der Workshop erzählt viele Piratengeschichten und gibt Einblick in die Welt der Seeräuber. Da müssen schon mal Mutproben bewältigt werden. Mit allen Talenten und Künsten dürfen sich die Kinder austoben. Zudem werden eigens dafür die richtigen Kostüme und Requisiten gebastelt. Außerdem werden geheime Pläne ausgeheckt, um Gutes zu tun.

Woher ein Schiff nehmen und nicht stehlen? Wie kommt man an Dinge, die keiner mehr braucht und doch noch für andere nützlich sein können? Schließlich taucht ein Schatzplan auf und dem Abenteuer steht nichts mehr im Wege. Mit einer kleinen Darbietung und einer richtigen Piraten- und Actionshow wird dieser Workshop ein tolles Erlebnis, nicht nur für die Kinder sondern auch für die geladenen Zuschauer sein.

Kommentar schreiben


Zielgruppe
ab 2. Schuljahr
Termine
Mo 19. – Fr 23. März
12/30/17 09:00 – 12/30/17 13:00 Uhr
Präsentation
Fr 23. März
12/30/17 15:30 Uhr
ORT
Kiebitz
Marienstr. 16a
47169 Duisburg
Leitung
Şafak Pedük
Andreas Strigl