Peter Klöckner-Stiftung

Die Peter Klöckner-Stiftung hat 1985 die Gründung von Kiebitz unter ihrem Vorsitzenden, Jörg Henle, initiiert. Die Stiftung ist seitdem der wesentliche Sponsor.

An der grundlegenden Zielsetzung hat sich seitdem nichts geändert. Nach wie vor ist es uns wichtig, einen Raum zu schaffen, indem Jugendliche ihre Kreativität unter Begleitung von Künstlern entwickeln können, – und dies ohne von Sprach- oder anderen Barrieren eingeengt zu werden.

Wir wollen das Selbstvertrauen der Jugendlichen stärken und das Miteinander fördern. Austausch, auch Auseinandersetzung sind die Ziele und somit die Vermeidung von Abkapselung.

Im Durchschnitt nehmen jährlich ca. 1.700 Kinder und Jugendliche an den Kiebitz-Angeboten teil, davon rd. 60% mit Migrationshintergrund. Ca. 120 verschiedene Künstler/innen haben in den letzten 30 Jahren für Kiebitz gearbeitet.

Eine von der Peter Klöckner-Stiftung bei Prof. Dr. Heiner Barz, Universität Düsseldorf, in Auftrag gegebene Evaluation der Kiebitz-Schulworkshops kam zu ausgezeichneten Ergebnissen. Es wurde für alle befragten Personengruppen (Lehrer/innen, Workshopleiter/innen und Schüler/innen) eine überaus hohe Zufriedenheit, ja Begeisterung für die von Kiebitz kostenlos angebotenen künstlerischen Projektwochen festgestellt.

Kiebitz verfügt über einen reichen Erfahrungsschatz. Jahrzehntelange Erfahrungen liegen vor, wie Sensibilität, Verständnis und Neugier für andere Kulturen über gemeinsames kreatives Gestalten geweckt werden können.

Wenn wir nach vorne blicken, in die nächsten Jahre, können andere Institutionen hiervon lernen. Insbesondere auch vor dem Hintergrund der immensen Integrationsaufgaben, die in Deutschland zu bewältigen sind.

Die Basis für die erfolgreiche langjährige Tätigkeit ist die Kiebitz-Leitung unter Frau Bayur und Frau Simon. Ich danke dem gesamten Kiebitz-Team und sämtlichen Beteiligten sehr herzlich für Ihr Engagement und ihre Unterstützung.

– Felix Henle –
Vorsitzender des Vorstands
der Peter Klöckner-Stiftung

Andere Förderer:

  • Jugendamt der Stadt Duisburg
  • KI Kommunales Integrationszentrum
  • Aktion Mensch
  • Stichting Horizon
  • Stiftung Gründerfamilie Wilhelm Grillo
  • Landschaftsverband Rheinland
  • ThyssenKrupp Steel Europe
  • Sparkasse Duisburg
  • Lions Club Duisburg-Hamborn

forderer